Donnerstag, 29. April 2010

Meim Spindnochber sei letzti Verschwörungstheorie

Mei Spindnochber is e ausgeeckter Verschwörungstheoretiker. Oweds beim Umziehe ton mer zwaa, mei Spindnochber un ich, manchesmol noch e bißje politiseere. Zu intressante "politische Debatten" kummts awwer immer norr dann, wann sei Aue glanze. Un je stärker de Glanz, je hefticher kann er, mei Spindnochber, argumenteere.

Als tiefgläubiger Christ hot er mer besonders in der Kerchepolitik schun einiges voraus. Des muss ich neidlos zugewwe. Un do unlängst hot er mich uf dem Gebiet wirklich fertich gemach. Ich hun do norr meh mit uffnem Maul staune känne.

Was, hot er gsaat, du werscht doch net glaawe, dass des mi'm Mixa net vun langer Hand vorbereit war.
Naa, hun ich geantwort, wie soll ich mer des vorstelle? Do hot er mich onstännich ufgeklärt un is mit oom Fuß im Hosseboon vun seiner Latzhoss stehn geblieb, bis ehm mei Aue groß genuch ware un mei Maul vor Staune weit genuch ufgstann hot.

Na waaßt du nemi, dass de Mixa un de Hanke dort unne ware un dass de Mixa noher gsaat hot, die Palästinenser lewe wie im Getto. Ha, hosst du des schun vergess? Oons soon ich der, die Judde hun des net vergess. Dee ehre Geheimdienst hot so lang gsucht, bis er was funn hot. Waaßt schun, de Mossad, odder wie der haaßt.

Mensch, hun ich druf gsaat, des is doch de militärisch Geheimdienst vun Israel.
Na un? De Mixa is jo aah Militärbischof. Des passt doch zamm.
Aah, so is des?, hun ich gsaat un mei Schuhbändle zugebunn. Awwer des glaab ich net.
Na du werscht schun siehn, was do noch alles kummt, hot er noch gsaat un sei Latzhoss ganz nunnerfalle geloss.

Uf'm Hoomwech hun ich immer rumgschaut. Ich moon meim Spindnochber sei Theorie hot jo doch e bißje gewirkt. Awwer all die wu hinner mer ware, hun mich uf ehre neie Bizikle irgendwann iwerholl, bis mer konner meh nohkumm is.

Des muss merr aah verstehn. Die sin all vill jinger un hun noch junge Weiwer de Hoom, die wu uf se warte. Meins schloft immer schun un manchesmol schnorckst's aah - noch lauter wie ich. Des macht awwer nicks, weil wann ich vum Mossad troom, heer un siehn ich sowieso nicks meh vor lauder Angst, weil de Berns Toni gheert aah zu dee, wu moone, dass net grad alles hunnertprozentich richtich is, was die Israelis mache.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen