Dienstag, 30. April 2013

April 2013 – Giarmata in den Medien


PROSPORT.RO, Bucureşti / Bukarest, 05.04.2013
Fußball – Liga 3 – Serie 4 – 18. Spieltag:
Millenium Giarmata – Minerul Mătăsari  1:0
Torschütze: Gideon (3. Minute)
Tabelle: 4  Millenium Giarmata  25
+ + +Na, es geht doch. + + +

ZIUA DE VEST, Timişoara / Temeswar, 08.04.2013
Andauernder Regen gefährdet die landwirtschaftlichen Kulturen im Banat. Auch die Landwirte in Giarmata sind laut dem Zeitungsbericht betroffen. Viele Felder im ganzen Banat stehen unter Wasser, die ausgesäten Getreidearten können nicht wachsen und die auszusäenden können nicht in die Erde gebracht werden. Vorhandene Entwäserungsanlagen sind angeblich „gestohlen, beschädigt oder überschwemmt”.
+ + + Das klingt nach Geschichten von Dyl Ulenspegel - abgesoffene Pumpstationen. + + +

OPINIA TIMIŞOAREI, Timişoara / Temeswar, 12.04.2013
Der ehemaliga Steaua-Fußballer Rică Neaga – jetzt Mioveni – kommt doch nicht zu Millenium Giarmata, wie lange spekuliert wurde. Der Spieler trägt sich mit dem Gedanken, seine Fußballschuhe an den Nagel zu hängen.
+ ++ Er ist auch nicht mehr der Jüngste.  + + +

PROSPORT.RO, Bucureşti / Bukarest, 12.04.2013
Fußball – Liga 3 – Serie 4 – 19. Spieltag:
AFCM Reşiţa - Millenium Giarmata  2:0
Torschützen: Staicu (43), Breşneni (53 - Elfmeter)
Tabelle: 4  Millenium Giarmata  25
+ + + Das ist zu wenig für den Aufstieg. + + +

ZIUA DE VEST, Timişoara / Temeswar, 12.04.2013
Drei Personen haben sich in der Temeswarer Straße Sfinții Apostoli Petru şi Pavel eine Hütte gebaut und darin eine zeitlang gehaust. Die Anwohner haben sich beklagt und die Polizei zum Einschreiten veranlasst. Die Obdachlosen mussten ihre Unterkunft räumen. Einer der Herren stammt aus Giarmata.
+ + + Da hätten Peter und Paul doch beim Chef da oben ein gutes Wort für die Hüttenbauer einlegen können.  + + +

OPINIA TIMIŞOAREI, Timişoara / Temeswar, 12.04.2013
Die Bega Veche – Alte Bega führt Hochwasser. Das Flüsschen führt über die Gemarkungen der Ortschaften Pişchia / Bruckenau, Giarmata / Jahrmarkt, Săcălaz / Sackelhausen und Cenei / Tschene und mündet auf serbischem Hoheitsgebiet in den Bega-Kanal..
+ ++ Ja, sogar de Landgrawe kann zu’me reißende Fluss werre. Früher hieß es, „die Wissse stehn im Wasser”.+ + +

PROSPORT.RO, Bucureşti / Bukarest, 19.04.2013
Fußball – Liga 3 – Serie 4 – 20. Spieltag:
Millenium Giarmata - Minerul Motru  2-2
Torsch
ützen: Bungău (28), Leucă (71 - Elfmeter) – für Millenium / Răduca (18 - Elfmeter, 19)
Tabelle: 3  Millenium Giarmata  26
+ + + Das sieht nach Frühjahrsmüdigkeit aus. + + +

SPORTTIM.RO, Timişoara / Temeswar, 20.04.2013
Fußball – Liga 5 – Serie 2 – 21. Spieltag:
Unirea Cerneteaz Viitorul Pădureni 2:1
Tabelle: 7  Unirea Cerneteaz   30
+ + + Die Zorner hun’s desmolrum besser gemach . + + +

RENAŞTEREA BĂNĂŢEANĂ, Timişoara / Temeswar, 20.04.2013
In Temeswar gibt es den Cricket Sportclub Timiş. Dort lernen Jugendliche das besonders in den Commonwealth-Ländern verbreitete Cricketspiel. Der Inder Rajesh Misca Venkadri leitet die Trainingseinheiten. Jetzt sollen in weiteren vier Banater Ortschaften 250 Kinder an diesen Sport herangeführt werden. Auch Giarmata gehört dazu.
+ + + Ein kompliziertes Spiel, in dem ein Werfer (Bowler) und ein Schlagmann (Batsmann) die Hauptakteure sind. Die anderen Mannschaftsmitglieder sind so eine Art Balljungen. + + + 

Keine Kommentare:

Kommentar posten