Montag, 23. Januar 2017

Seppi und Peppi unterhalten sich über Obama und Trump

Seppi und Peppi sitzen in ihrem Bahnhofscafé. Jeder hat eine Zeitung vor sich.

- Der Obama ist weg. Schade.
- Warum schade?  Der Trump ist doch da. Hast du die BILD nicht gelesen? Ist ein Deutscher.
- Wer?
- Na der Trump. Schau, da steht, was er sagt über das Land seiner Ahnen. Beeindruckend, sag ich dir. Der Kai Diekmann von der BILD hat ihn gefragt nach dem deutschen Blut in seinen Adern.
- Na, les' mal vor.
- Hör zu: „Na, das ist großartig. Ich bin sehr stolz auf Deutschland, und Deutschland ist etwas ganz besonderes. Bad Dürkheim, ja? Das ist echtes Deutschland, nicht wahr? Keine Frage, das ist echtes Deutschland. Nein, ich bin sehr stolz auf Deutschland. Ich liebe Deutschland, ich liebe Großbritannien.“ Na, was sagst du?
- Genial! Liegt England auch in Deutschland? Und diese Sprache, dieser Sprachfluss. Kann jeder verstehen. Oder?
- Na, klar. Ein Mann aus dem Volk, dem deutschen Volk, von der Wurzel her gedacht. Verstehst du?
- Ja, ich gebe mir alle Mühe.
- Das war der Obama nicht.
- Nein, er hat angeblich kein deutsches Blut in den Adern. Aber eine Abstammung hat er doch. Und er spricht sogar darüber.
- Aber nicht in der BILD.
- Nein. In der SÜDDEUTSCHEN. Hier. Soll ich’s dir vorlesen? Pass auf: „Als ich nach Indonesien kam, war ich dieses große, dunkelhäutige Kind, das irgendwie auffiel. Als ich dann von Indonesien zurück nach Hawaii zog, hatte ich wahrscheinlich die Umgangsformen und Gewohnheiten eines indonesischen Kindes. Die Vorstellung also, dass es Welten gibt, die man mitnehmen kann, die einem selbst gehören, in die man einsteigen kann, fand ich aufregend.“
- ? ? ?
- Was schaust du so?
- Kompliziert. Kann man das nicht einfacher sagen?
- Klar. In der Trumpsprache würde das vielleicht so klingen: „Na klar. Indonesien toll. Und Hawaii auch toll. Ich liebe sie. Und Amerika. Aber zuerst Amerika. Ja, ich liebe Amerika.“
- Das ja. Das versteht doch jeder.
- Ja, sogar du … Bedienung bringen sie uns bitte zwei doppelte Whiskys.

Verdammt! Es ist diese Kälte, die einem seit Wochen in den Gliedern steckt. Hört dieser Winter denn gar nicht mehr auf? 

Keine Kommentare:

Kommentar posten